Judo-Verband Schleswig-Holstein e. V.

Judo spielend lernen

Für die 5 bis 7 -jährigen Judo-Neueinsteiger wurde vom DJB das altersgerechte Ausbildungsprogramm „Judo spielend lernen“. Bestandteil dieses Ausbildungsprogramms sind verschiedene Fertigkeiten und Kenntnisse:

· Bewegungskategorien

· Judowerte

· Judotechniken zum weiß-gelben Gürtel

Zu diesem Ausbildungsprogramm gehört der Kinder-Mitgliedsausweis, der als kindgerechtes Arbeitsheft und Graduierungskarte für den weiß-gelben Gürtel gestaltet ist. Zum Kinder-Mitglieds-ausweis gehört ein Stickerbogen mit Abziehbildern für das Ausbildungsprogramm. Immer dann, wenn die verschiedenen Fertigkeiten und Kenntnisse erfolgreich von unseren jüngsten Judoka bewältigt wurden, klebt der Judoka ein Abziehbild in den Kinder-Mitgliedsausweis.

Zur Motivation der jüngsten Judo-Neueinsteiger stehen die drei Judoabzeichen „ICHI“, „NI“ und „SAN“ zum Aufnähen an den Judogi zur Verfügung.

Kinder – Mitgliedsausweis
Der Kinder-Mitgliedsausweis ist im Judo-Verband Schleswig-Holstein e. V. für Kinder unter 7 Jahre kostenlos.

Er gilt im JVSH nur in Verbindung mit dem grünen DJB-Mitgliedsausweis und wird zusammen mit dem grünen DJB-Mitgliedsausweis ausgestellt. Die Nummer des grünen DJB-Mitgliedsausweises wird in der JVSH-Geschäftsstelle in den Kinder-Mitgliedsausweis eingetragen.

Bei der Anmeldung der Neumitglieder in der JVSH-Geschäftsstelle sind die Anzahl der erforderlichen Kinder-Mitgliedsausweise anzugeben. Die Geschäftsstelle versendet den Kinder-Mitgliedsausweis zusammen mit dem grünen DJB-Mitgliedsausweis und dem Stickerbogen an den Verein.

Judoabzeichen
Für je 8 beliebige Abziehbilder (nach etwa 6 Monaten) wird ein Judoabzeichen vergeben. Das Judoabzeichen sollte dann nach einer Überprüfung in Form einer „Beobachtungsstunde“ vergeben werden.

ICHINISAN

 

 

 

 

 

Die Überprüfung für die Judoabzeichen „ICHI“, „NI“ und „SAN“ wird in der JVSH-Geschäftsstelle 3 Wochen vorher angemeldet. Bei der Anmeldung sind folgende Angaben erforderlich:

Die Geschäftsstelle versendet die benötigte Anzahl der Judoabzeichen und Urkunden.