Judo-Verband Schleswig-Holstein e. V.

Verbandsmitteilungen

Datenschutz im JVSH - Neuer Datenschutzbeauftragter


Als neuer Datenschutzbeauftragter des JVSH wurde Andreas Vogel eingesetzt.

Kontakt: datenschutz@jvsh.de

Am 17.06.2018 wird eine Informationsveranstaltung zum Datenschutz stattfinden.

Bis zum 25.05.2018 bleibt die Geschäftsstelle augrund eines Wasserschadens geschlossen.


Verschiebung der Jahreshauptversammlung auf den 02.06.2018


Die Jahreshauptversammlung findet am 21.04.2018 nicht statt und wird stattdessen auf den 02.06.2018 verschoben.

Überarbeitung der Homepage


Die Homepage des JVSH wird zur Zeit überarbeitet und ist in Kürze wieder aktualisiert erreichbar.

Jugend trainiert für Olympia


Fehler in der Ausschreibung Jungend Trainiert Für Olympia am 24.04.2018 in Itzehoe

 

Bitte beachten:

 

Bei JTFO sind Schulmannschaften starberechtigt bei denen 3 Gewichtsklasse besetzt sind.

 

Bitte ebenfalls beachten:

 

Meldung erfolgt bis zum 01.03.2018 über die jeweilig meldende Schule!

 

 

 

Heinz Grobys

Schulsportreferent im JVSH

Trainer C-Ausbildung 2018


Leider haben sich nicht ausreichend viele Interessenten für die Trainer C-Ausbildung gefunden.

Deshalb wird in diesem Jahr keine Ausbildung durchgeführt. Gern können sich Interessierte in der Geschäftsstelle namentlich mit Kontaktdaten melden, wir informieren dann umgehend, wenn neue Termine feststehen.

Terminplanung 2018


Der vorläufige Terminplan des JVSH st unter der Kategorie Terminplan zu finden.

Stärkemeldung 2018


Die Stärkemeldung 2018 ist in den Downloads zu finden.

Special Olympics 2018 in Kiel

Neue Prüfungsmarken ab 2016 mit DJB-Urkunde und DJB-Begleitheft


Der Deutsche Judo-Bund (DJB) erhöht, wie auf der DJB-Mitgliederversammlung bereits 2014 beschlossen, ab 1.1.2016 die Kosten der Prüfungsmarken um 2,50€ und führt eine neue Kyu-Prüfungsmarke ein, die dann nur noch in Verbindung mit einer Urkunde und einem Trainingsbegleitheft herausgegeben wird.

Der JVSH erhebt deshalb ab dem 1.1.2016 für die Prüfungen ein Startgeld (inkl. Quittungsmarke, Urkunde und DJB-Begleitheft) von 10,50 €.

Bei den Bestellungen, die weiterhin über den JVSH erfolgen, müssen ab Januar immer die entsprechenden Kyu-Grade angegeben werden. Dazu wird immer das Trainingsbegleitheft für den nächsten Kyu-Grad mitgeliefert, das heißt
- bei der Bestellung einer Prüfungsmarke mit Urkunde zum 8. Kyu (weiß-gelb), wird das Trainingsbegleitheft für den 7. Kyu mitgeliefert,
- bei der Bestellung einer Prüfungsmarke mit Urkunde zum 7. Kyu (gelb), wird das Trainingsbegleitheft für den 6. Kyu mitgeliefert,
- bei der Bestellung einer Prüfungsmarke mit Urkunde zum 6. Kyu (gelb-orange), wird das Trainingsbegleitheft für den 5. Kyu mitgeliefert, usw.

Die Trainingsbegleithefte für den 8. Kyu (weiß-gelb) können ohne Marke und Urkunde zum Preis von 3,00 € je Heft separat erworben werden.

Alte DJB-Prüfungsmarken inkl. Urkunden, die in den Vereinen noch vorrätig sind, können aufgebraucht werden. Sie werden vom JVSH nicht zurückgenommen.

Seite 1 von 1