Zweites Juniorteam Treffen 2019

Am 1. Juni traf sich das neu formierte Juniorteam des JVSH in Raisdorf um Ideen auszutauschen und Projekte zu erproben.

„Juniorteamer“ das sind engagierte junge Judoka aus Schleswig-Holstein die sich für andere engagieren und bei Breitensportveranstaltungen mithelfen und eigene Ideen umsetzen.

Im Vordergrund steht der Spaß am Ehrenamt und das Teamwork in der Gruppe.

Die Breitensportreferentin Silke Rühl lud nach Raisdorf an der Schwentine ein.

Es wurde wieder kreativ gearbeitet und die Judosafari für Kinder erarbeitet und vorbereitet.

Start ist am 20. Juli beim TuS Nortorf.

Das Judo Sport Abzeichen wurde von der engagierten Kielerin erläutert und praktisch auf der Tatami geübt. Jugendliche und Erwachsene haben am 6.7. die Möglichkeit , das Judo Sportabzeichen abzulegen. Veranstaltungsort ist auch wieder Nortorf.

Nach dem gemeinsamen Mitagessen gab es noch ein Highlight: der erfolgreiche Boxer Atila Dalgic absolvierte mit uns eine Trainingseinheit im Olympischen Boxen.

Das Foto spricht für sich.

Weitere Themen des zweiten Treffen waren die Gestaltung der Teamwear, das Breitensportturnier für Erwachsene und weitere Projekte .

Das nächste Treffen findet am 1.9. statt. Dann in Kiel mit dem Highlight „Besuch des Tag des Sportes“ und „Charity Lauf um die Moorteichwiese“.

Foto/Text: Rühl/ Schwartz/Dalgic

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.